Grüne Landtagsfraktion zur Debatte um Einstellungszahlen bei der Polizei

Zur Debatte um die Einstellungszahlen bei der Polizei äußert sich Madeleine Henfling, innenpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag: „Wir unterstützen die Forderung der LINKEN-Fraktion nach einer Garantie der durch den Landtag beschlossenen Einstellungszahlen bis 2025. Aus unserer Sicht muss aber auch sichergestellt werden, dass die Qualität der Ausbildung unserer Polizist*innen bei den erhöhten Auszubildendenzahlen mindestens auf dem gleichen Niveau bleibt. Das sollte dann auch dazu beitragen, die Abbrecherquoten zu senken. Wir werden uns bei den Haushaltsverhandlungen insbesondere dafür einsetzen, die Ausbildungsqualität am Bildungszentrum der Polizei weiter zu stärken.
So streben wir die Einrichtung von Professuren und die Stärkung der wissenschaftlichen Unabhängigkeit an. Aber auch die Weiterbildung der Polizist*innen dürfen wir nicht vergessen. Dafür regen wir unter anderem die Einrichtung eines Fachbereichs ‚Sozialkompetenz-Entwicklung‘, wie es ihn zum Beispiel bereits in Brandenburg gibt, an.“