Features

Klare Kante zeigen gegen Nazis in Themar

Am 6.7. finden in Themar wieder Rechtsrockkonzerte statt. Es gilt, gegen die „Tage der nationalen Bewegung“ klare Kante zu zeigen und gegen Nazis aufzustehen. Madeleine Henfling findet, wir müssen Bündnisse unterstützen und die Kleinstadt Themar solidarisch unterstützen. Seid dabei!


Features

Zusammen gegen Rechtsextremismus

  Wie gehen wir gemeinsam gegen rechtsextreme Netzwerke und Strukturen vor? Mit diesen Fragen haben wir uns vor einer Woche auf unserem zweitägigen Kongress „Rechtsextreme Netzwerke“ beschäftigt. Neben verschiedensten Fachredner*innen auf den unterschiedlichsten Panels besuchten uns unter anderem auch Toni Hofreiter und Gesine Agena. Dafür noch einmal vielen Dank an alle Beteiligten!


Features

Rechtsextreme Netzwerke – Rechtsrock, Kampfsport und rechtsextreme Strukturen in staatlichen Institutionen

Die taz-Recherchen zu „Hannibals Schattenarmee“ und die Morddrohungen gegen der NSU-Nebenklageanwältin Seda Başay-Yıldız, die mit „NSU 2.0“ unterschrieben waren, haben den Anlass gegeben rechtsextreme Netzwerke stärker in den Blick zu nehmen und die unterschiedlichen Erscheinungsformen zu durchleuchten. Der Bundesverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und die bündnisgrüne Landtagsfraktion in Thüringen haben gemeinsam mit dem DAKT e.V. …


Features

5-Punkte-Plan gegen Rechtsextremismus in der Polizei

Demokratie und Rechtsstaat brauchen eine starke Grundlage. Unser Grundgesetz bietet sie. Aber das allein genügt nicht. Demokratie und Rechtsstaat müssen geschützt und verteidigt werden. Dazu ist grundsätzlich jede und jeder von uns aufgerufen. Doch die Polizei als sichtbarer Arm des staatlichen Gewaltmonopols ist in besonderer Weise Hüterin und Verteidigerin von Rechtsstaat und Demokratie. Alle Menschen …


Features

Solirede Ostritz vom 21.04.2018

Liebe Demonstrantinnen und liebe Demonstranten, liebe Antifaschistinnen und liebe Antifaschisten,   Mein Name ist Madeleine Henfling. Ich bin Landtagsabgeordnete für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag. Ich bin Sprecherin für Strategien gegen Rechtsextremismus und Obfrau im NSU Untersuchungsausschuss. Im letzten Jahr habe ich unteranderem mit meiner Kollegin Katharina König-Preuss die Rechtsrockveranstaltungen in Themarbeobachtet. Aus persönlichen …


Features

Nach Rechtsrockkonzert in Südthüringen: Deutliche Botschaft der Zivilgesellschaft mit Veranstaltung gegen Rechts in Hildburghausen

Am vergangenen Wochenende wurde in Hildburghausen ein Rechtsrockkonzert veranstaltet, an dem mindestens 3.500 Neonazis teilnahmen. Bereits im letzten Jahr fand das maßgeblich von Tommy Frenck organisierte Rechtsrockfestival am Pfingstwochenende statt. 2015 nahmen daran 1.500 Neonazis teil. „Hildburghausen hat sich mit Duldung der Stadt zu einer Wohlfühloase der extremen Rechten entwickelt. Die steigenden Teilnehmer- und Teilnehmerinnenzahlen …


Features

Tag des Flüchtlings

Heute ist Tag des Flüchtlings. Passenderweise steht er in diesem Jahr unter dem Motto „Refugees Welcome!“ Wir sagen DANKE an alle, die Hinschauen, die ehrenamtlich Deutsch unterrichten, Kleidung sammeln, Freizeitaktivitäten organisieren, bei Behördengängen unterstützen oder einfach nur ein freundliches Wort haben. Ihr seid großartig!


Features

Grüne rufen zu Protesten gegen rassistische Hetze und Verschärfung des Asylrechts auf

Für Mittwoch, 23. September, ruft die AfD Thüringen erneut zu einer Kundgebung unter dem Motto „Deutschland und Thüringen dienen – Asylchaos beenden“ auf. Bereits letzte Woche hatte die Partei Hand in Hand mit bekannten Rechtsextremen und mehreren Hooligans rassistische Ressentiments geschürt und für einen Einwanderungsstopp demonstriert. Die grüne Landtagsfraktion und der grüne Landesverband in Thüringen …


Features

Grüne rufen zu Gegenprotesten gegen geplante Nazi-Aufmärsche auf

An vier Orten gleichzeitig wollen am Montag, 17. August, Nazis, Rassisten und sogenannte „besorgte Bürgerinnen und Bürger“ zu Thügida-/Sügida-Kundgebungen zusammenkommen. Versammlungen sind nach Angaben der Landespolizeidirektion in Erfurt, Eisenberg, Nordhausen, Suhl und Schleusingen angemeldet. Die grüne Landtagsfraktion ruft zum Gegenprotest auf. Dazu Madeleine Henfling, Sprecherin der Fraktion für Strategien gegen Rechtsextremismus: „Es ist mit Sicherheit …


Features

MdL unterstützen Proteste gegen THÜGIDA & Co.

Die Abgeordneten von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Landtagsfraktion Thüringen unterstützen das Bündnis „Südthüringen bleibt bunt“ mit kurzen Videobotschaften und Protestaufrufen. Denn: Thüringen ist und bleibt bunt, nicht braun!